29.9.2017 Achtung! Kein Training in den Herbstferien in der Turnhalle des F.-A.-Brockhaus Gymnasium

Der Vorstand



26.6.2017 Ferientraining in der Turnhalle des F.-A.-Brockhaus Gymnasium

In den Ferien können die Jugendlichen und Erwachsenen in der Turnhalle des F.-A.-Brockhaus Gymnasium von 17 bis 19 Uhr
trainieren. Spiel, Spass und Athletik sind angesagt.

Der Vorstand


18.6.2017 Landesjugendspiele der U 15 in Dresden

Bei den Landesjugendspielen am 18.06.2017 in Dresden konnten unsere U15 Nachwuchsjudoka hervorragende Ergebnisse erzielen.
Nicole Stakhov, Magdalena Kühn und Lukas Krumbholz erkämpften den 1. Platz.
Tim Cruse wurde Zweiter und über den 3. Platz konnte sich Anton Hartenstein freuen.
Erfolgreich teilgenommen haben Dennis Zabara 5. Platz und Bert Schmiedel 7. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

LJSPLJSPLJSPLJSP


14.6.2017 Letzter Kampftag der Regionalliga Mitte

Ein toller Heimkampf vor ca. 150 Zuschauern am 24. Juni 2017 in der Turnhalle des F.-A.-Brockhaus Gymnasium Leipzig.
3 Ehrennadel des LSB Sachsen wurden für 25 Jahre treue Mitgliedschaft an Klaus-Peter Egelkraut Förderer und Hauptsponsor,
an Erik Epler Teammanager und Dr. Kai Herenz Mannschaftsarzt überreicht. Der Judo-Club RBS 1991 Leipzig erhielt die Ehrenurkunde
des Judoverband Sachsen in Bronze für 25 Jahre hervorragende Verbandsleistungen.
Diese Regionalligasaison haben wir mit einem 5. Platz in der Rangliste abgeschlossen.

Herzlichen Glückwunsch!

Regliga



17.6.2017 Mitteldeutschen Meisterschaft der U 15 in Schmölln

FAm 17. Juni kämpften 4 Nachwuchsjudoka unseres Judo-Club bei der Mitteldeutschen Meisterschaft der U 15 in Schmölln.
Nicole Stakhov bis 48 kg und Tim Cruse bis 37 kg erkämpften jeweils die Bronzemedaille mit tollen Kampfleistungen.
Bert Schmiedel äber 66 kg erkämpfte Platz 7 und Carolin Budde über 63 kg Platz 9.

Landesmeisterin und beste Technikerin wurde Nicole Stakhov.

Herzlichen Glückwunsch!

MDMMDMMDM



17.6.2017 Landesjugendspiele der U 13 in Dresden

Die Teilnehmer der LJSP wurden nicht nur auf der Matte gefordert, sondern auch durch athletische Tests.:

1. Plätz:
Florian Görsch

2. Platz:
Tarja Schönborn

3. Plätze:
Jasmin Prätor

5. Platz:
Elisa Olbrich

Erfolgreiche Teilnahme: Samantha Ameti und Jason märz .

Herzlichen Glückwunsch!

LJSP



10.6.2017 Lipsiade der U U11, U13

Am Sonnabend war die Lipsiade der U11, U13 gut besucht, von uns sind vier Sportler angetreten.

2. Platz:
Bernhard Kühn (U11)

3. Plätze:
Samantha Ameti und Sebastian Kiessling (U13)

5. Platz:
Jason März

Herzlichen Glückwunsch!




2.6.2017 Info zur Judo-Safari

Die Judo-Safari wird am 20.6 2017 ab 16:30 Uhr auf dem Gelände des Brockhausgymn
(TH. Kieler Str.72b) durchgeführt.

Der Vorstand


27.5.2017 Landesmeisterschaft der U 15 in Rodewisch

Folgende Platzierungen konnten unsere Sportler erkämpfen:

Landesmeisterin und beste Technikerin wurde Nicole Stakhov

1. Plätz:
Florian Görsch

2. Platz:
Caroline Budde

3. Plätz:
Tim Cruse und Bert Schmiedel

5. Platz:
Jessica Petermann

Erfolgreiche Teilnahme: Norah Schnabel.

Herzlichen Glückwunsch!

BEMBEMBEM



BEM U15 in Leipzig

Unsere Sportler konnten folgende Platzierungen erzielen:

1. Plätze:
Florian Görsch
Bert Schmiedel
Stefanie Görsch
Caroline Budde

2. Plätze:
Jessica Petermann
Nicole Stakhov

3. Plätze:
Norah Schnabel U13
Tim Cruse

Erfolgreiche Teilnahmen: Pascal Schabel und Lukas Krumbholz.

BEM Leipzig



Landesmeisterschaft U13 in Rodewisch.

Landesmeister wurden Florian Görsch und Tarja Schönborn.

Rodewisch



Erfolgreicher Regionalliga-Auftakt.

Am 1. Heimkampftag konnten von unserer Männermannschaft Siege gegen
GW-Dresden und AC-Taucha eingefahren werden.

Regliga


style="font-weight: bold;">
6.3.2017 Info

Liebe Judoka, werte Eltern,
an Dienstag dem 7.3. findet das stötteritzer Kindertraining in Mockau in der TH des Brockhausgymn. ab 17 Uhr statt
Das Kindertraining in der Turnhalle Stötteritzer Str. fällt am 7.3. aus!

VG
Euer Vorstand




style="font-weight: bold;">
2.2.2017 Info

Liebe Judoka, werte Eltern,
an Freitag den 3.2. findet in der Turnhalle Komarowstr. die offene Schul- und.
Vereinsmeisterschaft im Zeitraum von 15.30 bis 18.30 Uhr statt.
Das Kindertraining in der Turnhalle Stötteritzer Str. fällt am 3.2. aus!

VG
Euer Vorstand





18.12.2016 Einladung zur Mitgliederversammlung im Jannuar 2017

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten Euch zur unserer Mitglieder und Wahlversammlung des JUDO-CLUB RBS Leipzig 1991 e.V. herzlich einladen.
Diese findet am Dienstag, den 31.01.2017 um 19:15 Uhr in der Sporthalle des Brockhausgymn. (Kieler Str. 72b) statt.

Als Tagesordnungspunkte sind ab 19:15 vorgesehen:

1. Begrüssung und Beschluss der Tagesordnung
2. Jahresbericht des Vorstands für das Kalenderjahr 2016
3. Finanzbericht des Schatzmeisters für das Kalenderjahr 2016
4. Bericht der Rechnungsprüfer für das Kalenderjahr 2016
5. Aussprache über die Berichte für das Kalenderjahr 2016
6. Entlastung des Vorstands für das Kalenderjahr 2016
7. Wahl des neuen Vorstandes
8. Bericht über die Vereinsziele für das Jahr 2017
9. Aussprache über die Vereinsziele
10. Verschiedenes
11. Schlusswort des Vorsitzenden

Weitere Anregungen und Vorschläge zur Tagesordnung nehmen wir gerne entgegen.

Es wir der Vorstand neu gewählt. Für die Besetzung des Schriftführerpostens wird ein Kandidat gesucht.
Wer Interesse hat und auch Verantwortung im Verein mit übernehmen möchte, melde sich bitte bei Bernd Pissoke.
...Freiwillige bitte vor...

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Euer Vorstand



Einladung zur Jahresendveranstalltung/Turnier 2016

..findet am Freitag den 16.12.2016 in der TH.Stötteritz statt:
für die Kinder ab 16.30 Uhr
anschliessend für die erwachsenen Sportler ab 19.00 Uhr
Wir freuen uns auf Euer Erscheinen.
VG
der Vorstand



2.12. 2016 Weihnachtsmarktbesuch der erwachsenen Judokas

am Freitag den 2.12. ab 19 Uhr, Treffpunkt am Eingang Mädlerpassage gegenüber Mittelalter-Weihnachtsmarkt.



19.11.2016 Judo-Turnier-Wolfen

Am Samstag fand das Judo-Turnier-Wolfen statt. Es kämpften die Altersklassen der U8, U11 und U13, insgesamt nahmen um die 142 Sportler teil!
Unsere Sportler konnten folgende Platzierungen erzielen:

1. Plätze:
Jessica Petermann, Samantha Ameti, Anton Hartenstein
3. Plätze:
Tara Schönborn, Bernhard Kühn

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten!

LfDtJp



12.11.2016 JCL-Turnier

Am Samstag fand das JCL-Turnier in der neugebauten Brüderhalle statt. Es kämpften die Altersklassen der U8, U11 und U13, insgesamt nahmen um die 270 Sportler teil! Unsere Sportler konnten folgende Platzierungen erzielen:

U11:
3. Plätze:
Bernhard Kühn, Samantha Ameti
Erfolgreiche Teilnahmen:
Lilith Conrad, Roman Conrad, Vincent Werner, Dominik Prätor, Finn Payer

U13:
1. Plätze:
Norah Schnabel, Florian Görsch, Anton Hartenstein
3. Plätze:
Tim Cruse, Pascal Schnabel
Erfolgreiche Teilnahme:
Vincent Bellmann
Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten!

LfDtJp



6./7.11.2016 Finale Deutscher Jugendpokal U14 und MDEM Frauen/ Männer

Am Wochenende traten unsere Mädels in Kampfgemeinschaft mit dem BSC Motor Rochlitz in Senftenberg an.
Insgesamt traten 27 Mannschaften im weiblichen Bereich an.In ihrem Pool konnten sie ihren Auftaktkampf gegen
Bramfeld mit 2:1 gewinnen, ebenso den Anschlusskampf gegen Wackersberg-Arzbach mit 3:2, anschließend mussten
sie sich der Mannschaft aus Frankfurt Oder mit 3:2 knapp geschlagen geben. Somit konnten sie nach den
Vorrundenkänpfen als Poolzweiter in die Finalrunde einziehen! Dort mussten sie sich geschlagen geben mit 3:2
gegen Wiesbaden. In der Trostrunde gewannen sie zunächst gegen den JV Nürtingen mit 4:1, und gegen Nievenheim
mit 3:2, mussten sich dann aber geschlagen geben gegen den BC Vorpommern mit 3:2.
Am Ende steht ein starker 7. Platz, und konnten somit an den 9. Platz vom letzten Jahr gut anknüpfen!

Die Frauen gingen am Wochenende ebenfalls an den Start bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Adorf,
folgende Ergebnisse wurden erzielt:
1. Plätze: Amarah Grötsch
5. Plätze: Susan Kracht
Herzlichen Glückwunsch Allen zu den erzielten Ergebnissen!

LfDtJp




Landesfinale Vorentscheid Dt. Jugendpokal U14 und LEM Frauen und Männer

Am 22. Oktober hatten unsere Jungs und Mädels in Dresden die Möglichkeit sich zu qualifizieren
für das Finale des Dt. Jugendpokales in Senftenberg am 5./6. November. Unsere Mädels, die eine Kampfgemeinschaft
mit BSC Motor Rochlitz bildeten, gewannen souverän 3:2 und 5:0 und erkämpften sich somit den 1. Platz!
Unsere Jungsmannschaft hatte es etwas schwerer, sie verloren 4:1 gegen Vfl Riesa, konnten knapp gegen
SV Motor Mickten 3:2 gewinnen und verloren im Anschluss 5:0 gegen Rodewisch, damit steht am Ende ein guter
5. Platz! Den Mädels somit viel Erfolg in Senftenberg!
Die Frauen und Männer kämpften ebenfalls in Dresden am 23. Oktober, sie hatten an dem Tag die Möglichkeit
sich für die Mitteldeutschen zu qualifizieren sowie der 1. und 2. Platzierte für die Dt. Pokalmeisterschaften!
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:
1. Plätze: Amarah Grötsch
5. Plätze: Susan Kracht
7. Plätze: Lutz Kreutsch
Erfolgreiche Teilnahmen: Thomas Manke
Herzlichen Glückwunsch Allen zu den erzielten Ergebnissen!

LfDtJp



Trainingszeiten in den Herbstferien 2016

1. Woche
Dienstag: 17:00 - 18:45 Uhr TH Brockaus
Mittwoch: 16:45 - 18:45 Uhr TH Brockaus
Freitag: 17:30 - 19:00 Uhr TH Komarowstr.

2. Woche
Montag bis Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr TH Stötteritz
Freitag: 19:00 - 21:00 Uhr TH Stötteritz
Freitag: 17:30 - 19:00 Uhr TH Komarowstr.



24.9.2016 Bezirksmeisterschaft U11

Die BEM wurden in der Sporthalle des PSV Leipzig ausgetragen. Aus unserem Verein nahmen 5
Sportler teil. Am erfolgreichsten kämpfte Bernhard Kühn, er gewann alle Kämpfe und wurde
Bezirksmeister.

1. Plätze:
Bernhard Kühn U11

2. Plätze:
Samantha Ameti U11

3. Plätze:
Tarja Noemi
Jason März

Erfolgreiche Teilnahme von Finn Payer, er gewann einen Kampf.

Herzlichen Glückwunsch!

BEMBEM



Stefanie Görsch und Nicole Stakhov beim Bundesfinale!

Im Rahmen von "Jugend trainiert für Olympia" starteten Nicole und Stefanie, in der GWK bis 40kg bzw.
auch bis 44kg eingesetzt, für ihre Schulmannschaft des Landesgymnasiums für Sport Leipzig.
Mit ihrer Mannschaft kämpften sie sich bis ins Bundesfinale nach Berlin! Im Finale verlor
die Mädelsmannschaft knapp gegen die Mannschaft der Sportschule Frankfurt Oder!

Herzlichen Glückwunsch!



2. Spizz Pokal Holzhausen

Zeitgleich zum Sichtungsturnier der U13, fand in Holzhausen der 2. Spizz Pokal statt,
wo auch unsere Kleinsten die Möglichkeit hatten am Wettkampfgeschehen erfolgreich teilzunehmen.
Folgende Ergebnisse wurden erreicht in den Altersklassen der U9, U11 und U13:

1. Plätze:
Bernhard Kühn U11
Tarja Schönborn U11
Ole Schmidt U13

2. Plätze:
Finn Payer U11
Samantha Ameti U11

3. Plätze:
Vincent Werner U9
Dominik Prätor U9
Yousef Abbas U13

5. Platz:
Jason März U11

Jeder Verein durfte am Ende noch einen vereinseigenen besten Techniker auszeichnen.
Tarja Schönborn erhielt diese Auszeichnung!

Herzlichen Glückwunsch allen Sportlern zu den erbrachten, sowie erfolgreichen Leistungen!​





Sichtungsturnier Rodewisch U13 und U15

Am 17./18.09. fand in Rodewisch das jährliche Sichtungsturnier der Altersklasse U13 und U15 statt.
über 200 Sportler aus ca. 30 Vereinen gingen an dem Wochenende auf die Tatami um sich die heißumkämpften
Plätze auf dem Treppchen zu sichern.
In der Gesamtmannschaftswertung konnten sich unsere U13er und U15er mit ihren erbrachten Leistungen
in den jeweiligen Altersklassen den 2. Platz sichern!
Folgende Plätze erkämpften sich die U13er und U15er:

1. Plätze:
Florian Görsch U13
Jasmin Prätor U13
Amy Cruse U15
Felix Westerhoff U15

2. Plätze:
Anton Hartenstein U13

3. Plätze:
Pascal Schnabel U13
Lukas Krumbholz U15
Tim Wassil U15
Nesrin Becker U18

Erfolgreiche Teilnahmen: Jessica Petermann U13

Sichtung RodewischSichtung RodewischSichtung RodewischSichtung RodewischSichtung Rodewisch



Erfolgreich starteten unsere Wettkämpfer auch in das zweite Halbjahr!

2. Internationaler AT Cup
Beim ersten Höhepunkt, dem AT Cup 3./4. September, konnten unsere
U12er, U15er und U18er 3x Gold, 2x Silber und 4x Bronze erkämpfen.
Insgesamt 370 Sportler gingen Samstag und Sonntag an den Start,
Tschechien, Österreich und Zypern teil.
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

1. Plätze:
Amy Cruse U15
Nicole Stakhov U15
Nina Baier U15

2. Plätze:
Florian Görsch U12
Stefanie Görsch U15

3. Plätze:
Samantha Ameti U12
Felix Westerhoff U15
Carolin Budde U15
Nesrin Becker U18

5. Platz:
Norah Schnabel U12

Erfolgreiche Teilnahmen: Bernhard Kühn U12, Lukas Krumbholz U15

Herzlichen Glückwunsch an alle Platzierten!

AT CupAT CupAT Cup
AT CupAT CupAT Cup
AT Cup



Neuer Trainingsplan für Mockau

Liebe Judoka, werte Eltern,
die kleine Halle am Brockhaus Gymnasium wird im Schuljahr 2016/2017 umgebaut.
Bitte die Trainingszeiten in der Ausweichtrainingsstäte Komarowstr. beachten.

Trainingsplan Mockau

VG
Euer Vorstand


Einladung zum 25. Vereinsjubiläum des des JUDO-CLUB RBS Leipzig 1991 e.V.

Liebe Vereinsmitglieder und ehemalige Judoka,

am Sonntag den 19.6.2016 begehen wir unser 25-jähriges Judovereinsjubiläum. Dazu laden wir herzlich
in die Sporthalle des Brokhausgymnasium in der Kieler Str. ein.

Zeitplan

  10 Uhr:        Regionalliga, letzter Heimkampftag (JC RBS Leipzig gegen GW Dresden und Chemnitz CPSC)
  12 -14 Uhr:  Judosafari für Kinder, Abnahme des deutschen Sportabzeichen, Wettkampf der behinderten Sportler
  ab 14 Uhr:   gemütliches Beisammensein

Wir freuen uns über Euer Erscheinen
VG
Euer Vorstand





02.03.2016 Mitgliederversammlung im April

Liebe Vereinsmitglieder,

wir möchten Euch zur jährlich stattfinden Mitgliederversammlung des JUDO-CLUB RBS Leipzig 1991 e.V. herzlich einladen.

Diese findet
am Freitag, den 22.04.2016 um 19:30 Uhr in der Sporthalle der Humboldtschule (Stötteritzer Str./ Holsteinstr.) statt.

Als Tagesordnungspunkte sind ab 19:30 vorgesehen:

1.      Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
2.      Jahresbericht des Vorstands für das Kalenderjahr 2014
3.      Finanzbericht des Schatzmeisters für das Kalenderjahr 2014
4.      Bericht der Rechnungsprüfers für das Kalenderjahr 2014
5.      Aussprache über die Berichte für das Kalenderjahr 2014
6.      Entlastung des Vorstands für das Kalenderjahr 2014
7.      Jahresbericht des Vorstands für das Kalenderjahr 2015
8.      Finanzbericht des Schatzmeisters für das Kalenderjahr 2015
9.      Bericht der Rechnungsprüfers für das Kalenderjahr 2015
10.    Aussprache über die Berichte für das Kalenderjahr 2015
11.    Entlastung des Vorstands für das Kalenderjahr 2015
12.    Bericht über die Vereinsziele für das Jahr 2016
13.    Aussprache über die Vereinsziele
14.    Verschiedenes
15.    Schlusswort des Vorsitzenden

Weitere Anregungen und Vorschläge zur Tagesordnung nehmen wir gerne entgegen.

Wir freuen und auf Eure Teilnahme!

Euer Vorstand


Hier ist die Einladung als pdf-Datei



Am 13.2. fanden die Mitteldeutschen Meisterschaften der U18 in Rammenau statt.

Nina Baier belegt Platz 5, herzlichen Glückwunsch!



29.02.2016

Auch in diesem Jahr haben wir als Verein an einigen Tunieren bisher teilgenommen!

Am 16.1./17.1. nahmen wir am Internationalen Sparkassenpokal in Jena teil, in den AK der U10, U12 und U15, das Teilnehmerfeld war dementsprechend groß, umso erfreulicher die Ergebnisse:

1.Platz: Bernhard Kühn
2. Platz: Felix Westerhoff
3. Plätze: Amy Cruse, Nicole Stakhov, Stefanie Görsch, Magdalena Kühn, Florian Görsch
5. Platz: Carolin Budde


Am 16.1. nahmen unsere U18er und U21er an der Bezirksmeisterschaft teil und erzielten folgende Ergebnisse:

2. Platz: Nina Baier
3. Platz: Nesrin Becker
Erfolgreiche Teilnahmen: Mai, Alina Werner, Nicolas Westerhoff


Am 30.1. nahmen unsere qualifizierten U18er und U21er an der Landesmeisterschaft teil, welche mit folgenden Ergebnissen abgeschlossen wurden:

3. Platz: Nina Baier
5. Platz: Nesrin Becker, Lutz Kreusch
Teilnahme: Marvin Lämmer

Herzlichen Glückwunsch bei bisher allen erzielten Ergebnissen.



08.02.2016 Jahresbeitrag 2016

Der Judoverband Sachsen hat die Gebühr für die Jahresbeitragsmarke von 15,00 € auf 18,00 € pro Sportler angehoben.

Somit wird für das Jahr 2016 ein 3,00 € höherer Betrag pro Sportler abgebucht.

Das ergibt bei Abbuchung durch den Verein:

95,00 € für ein Kind
128,00 € für einen Erwachsenen
150,00 € + n*18,00 € für den Familienbeitrag



07.02.2016 Ferientrainingszeiten, Wettkampf und Trainingslager

Die von Euch mit in Trainingslager (vom 06.08. - 07.08.) nach Uebigau kommen wollen [ab U14] meldet euch bitte an, da wir die Plätze für die Übernachtung reservieren müssen.

Am 26.02.2016 findet in der Turnhalle in Mockau ab 16 Uhr eine offene Vereinsmeisterschaft statt.


In den Ferien findet an folgenden Tagen das Training statt:

In Stötteritz

Dienstag, den 09.02. von 16:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, den 10.02. von 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag, den 11.02. von 10:00 - 12:00 Uhr
Freitag, den 12.02. von 10:00 - 12:00 Uhr

Dienstag, den 16.02. von 15:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, den 17.02. von 10:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag, den 18.02. von 10:00 - 12:00 Uhr
Freitag, den 19.02. von 15:00 - 17:00 Uhr

In Mockau

Montag, den 08.02.2016 von 17:30 - 19:00 Uhr
Montag, den 15.02.2016 von 17:30 - 19:00 Uhr



28.01.2016


Der Wettkampfplan für das erste Halbjahr 2016 könnt ihr unter Terminplan finden.

Die Wettkampfordnung 2016 des JVS wurde auch akutalisiert.



Am 18.12.2015 findet unsere 
Weihnachtsfeier ab 19 Uhr in der Sporthalle Stötteritz statt.



1.11.2015 LEM der Frauen und Männer in Dresden

Frauen
1. Platz -52kg, Amarah Grötsch
1. Platz -70kg, Anne Ritt
5. Platz -63kg, Anika Kracht
5. Platz -63kg, Susann Kracht

Männer
5. Platz -66kg, Robert Ledig

Herzlichen Glückwunsch zu den Platzierungen!



Trainingszeiten in den Herbstferien

Dienstag, den 13.10. von 17.00 bis 18.30 für Kinder in Stötteritz
Freitag, den 16.10. von 17.15 bis 18.45 für Kinder in Stötteritz
Freitag, den 16.10. von 19.00 bis 20.30 für Erwachsene in Stötteritz
Dienstag, den 20.10. von 17.00 bis 18.30 für alle AK in Stötteritz
Mittwoch, den 21.10. von 17.00 bis 18.30 für alle AK in Mockau
Freitag, den 23.10. kein Training



19.09.2015 ORWO-Pokal in Wolfen

Alle Sportler haben vollen Einsatz gezeigt, Punkte gesammelt und einen tollen 3. Platz in der Pokalwertung der Vereine erkämpft.

Folgende Ergebnisse erzielten wir in Wolfen:

1. Platz:    Amy Cruse
                Tim Cruse
                Bernhard Kühn
                Magdalena Kühn
                Bert Schmiedel
2. Platz:    Nina Baier
                Carolin Budde
                Felix Westerhoff
3. Platz:    Pascal Schnabel
                Frederik Bauer
                Serhat Aslam
                Lukas Krumbholz

Herzlichen Glückwunsch zu den Platzierungen!

ORWO_1ORWO_2ORWO_3



19.09.2015 Spizz-Pokal in Holzhausen

Am 19.09.2015 fand der 1. Spizz-Pokal für die Altersklassen U9 und U11 in Holzhausen statt.
Fast 100 Kämpfer aus 4 eingeladenen Vereinen und dem SV Holzhausen maßen ihr Können. Das Turnier war sehr gut organisiert und bot unseren jüngeren Sportlern die Möglichkeit wichtige Wettkampferfahrung zu sammeln.

Für Lilith, Amelie und Roman war der Spizz-Pokal einer der erste Wettkämpfe. Alle zeigten schönes Judo und Kampfgeist. Am Ende konnte sich jeder über eine Plazierung freuen.

Hier die Ergebnisse:

1. Platz:                Tarja (U11 bis 28 kg), Jessica (U11 bis 36 kg)

3. Platz:                Roman (U9 bis 23,5 kg), Dominik (U9 bis 28 kg),
                            Lilith (U11 bis 30 kg), Amelie (U11 bis 30 kg),
                            Norah (U11 bis 36 kg), Jasmin (U11 über 41,3 kg) 

Herzlichen Glückwunsch an alle Plazierten und deren Trainer!
Einen herzlichen Dank an Monique, die als Kampfrichterin maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beitrug!

Spitz_1Spitz_2Spitz_3



12.09.2015 - Bezirksmeisterschaft U11 in Leipzig


Am 12.09.2015 fand die Bezirksmeisterschaft der U11 in Leipzig statt.
Vier Mädchen und vier Jungen traten an. Allen gelang es eine Medaille zu erkämpfen.

1. Platz         Tarja (-28 kg)
                    Florian (-28 kg)
2. Platz         Norah (-36 kg)
                    Bernhard (-28 kg)
                    Mikola (-45 kg)
                    Nikita (+45 kg)
3. Platz         Leonie (-28 kg)
                    Jessica (-36 kg)

Herzlichen Glückwunsch an unsere starken Kämpfer und kleinen Damen ;-)

Vielen Dank an Monique, die als Kampfrichterin im Einsatz war.

BEM U11 Bild 1BEM U11 Bild 2



06.09.2015 - Ergebnisse vom 9. Crimmitschauer Jugendturnier

Am 06. September 2015 konnte unser Jugendteam in der Mannschaftswertung einen hervorragenden 3. Platz erkämpfen.
Hier die Einzelergebnisse:
1. Plätze für Nicole Stakhov, Bert Schmiedel und Anton Hartenstein
2. Plätze für Pascal Schnabel, Mai Hoang, Lukas Krumbholz und Alina Werner
3. Plätze für Szebasztian Sarközi und Magdalena Kühn

Schade, dass diese Wettkampfmöglichkeit nicht noch mehr Judoka genutzt haben. Für die Teamwertung wäre es schon nützlich gewesen.

9. Crimmitschauer Jugendturnier



25.08.2015

Der Wettkampfplan für das zweite Halbjahr ist online. Bitte füllt ihn aus und gebt ihn beim Training ab.



25.08.2015 - Trainingslager in Uebigau

Vom 21.08. - 23.08. fand das Triningslager in Uebigau statt.

Am Freitag wurde nach der Ankunft Volleyball gespielt und danach fand der jährliche Vereinstriathlon statt. Hier sind die Ergebnisse:

 Männer
1. Sebastian 56 min 30 sec
2. Lutz 57 min 30 sec
3. Matthias 58 min 09 sec
4. Bernd 58 min 24 sec
5. Stefan 1h 07 min 10 sec
6. Christian 1h 11 min 30 sec
7. Thomas 1h 17 min 12 sec

Frauen
1. Anika 1h 10 min 12 sec
2. Schrammi 1h 18 min 17 sec
3. Susann 1h 21 min 37 sec
4. Steffi 1h 21 min 37 sec

Herzlich Glüchwunsch für die guten Leistungen. Am Abend war saßen wir gemütlich beim Gillen zusammen.

Am Samstagmorgen wurde eine Judobodeneinheit (Katame-Waza) mit Rolf Mauersberger durchgeführt. Nach dem Mittagessen legten wir 15 km auf der Schwarzen Elster per Paddelboot zurück.

Die am Samstagvormittag angereisten Kinder führten ihre Judosafri durch.

Der Abend wurde gemeinsam am Gill, Lagerfeuer und einer Nachtwanderung für die Kinder beendet.

Ein besonderer Dank gilt Mirko für die Mithilfe bei der Judosafari und Betreuung der Kinder.

Vor dem TriathlonSchwimmteilRadfahren
Radfahren 2Radfahren 3Nach dem Triathlon

Paddeln 1Paddeln 2



22.08. - 23.08.2015 - Trainingslager und Judosafari in Uebigau

Liebe Kinder,

zur Vorbereitung des Theorieteils der Judosafari schaut euch bitte folgende Seiten an und lernt diese:

Link: Vorbereitungsmaterial

Für alle Teilnehmer gibt es hier den Ablauf:

Programm in Uebigau


Wir bieten jeden der Möchte die Heimfahrt von Uebigau mit dem Fahrrad an. Wer möchte meldet sich bitte nochmal kurz über die Vereinsemail Adresse.

Für den Triathlonwettkampf besteht für den Radteil Helmpflicht! Also die Helme nicht vergessen!



18.08.2015

Die Formulare für die Eintrittserklärung, Einzugsermächtigung und Fotoerlaubnis wurden aktualisiert.




17.08. - 21.08.2015 Trainingsausfall

Diese Woche findet wegen Hallenreinigung kein Training statt. Ab nächste Woche (ab 24.08.2015) findet wieder regulär Training satt.



29.07.2015 Trainingsausfall

Das Training am 31.07.2015 in Stötteriz fällt aus. Am Mittwoch den 05.08.2015 ist dann wieder Training in Mokau.



12.-15.07.2015  Kyu-und Konditionslehrgang in Uebigau


Dieses Jahr absolvierten unsere Kinder wieder erfolgreich unser Trainingslager in Uebigau nahe Falkenberg. Samstag früh fuhren wir los um dort die ersten drei Tage sportlich zu verbringen. Die letzten beiden Tage wurde auf heimischer Matte trainiert. Ziel des Lehrgangs war neben der körperlichen Konditionierung die erfolgreiche Vorbereitung auf die anstehenden Gürtelprüfungen.
Unser abwechslungsreicher Trainingsplan beinhaltete neben dem morgendlichen Frühsport, viele Technikeinheiten als auch zahlreiche Ausdauertests wie z.B. einen 2000m-Lauf und 300m-Schwimmen. Dank des angenehmen Sommerwetters kam auch der Badespaß nicht zu kurz. Den Tagesabschluss bildete dann die ein oder andere Runde Brennball.
Am Mittwoch absolvierten unsere Kyu-Prüflinge dann erfolgreich ihre Gürtelprüfung. Insbesondere unsere Prüflinge zum 3. Kyu wurden vor besondere Herausforderungen in Form der Koshi-Waza-Kata gestellt. Trotz dieser Hürde der ersten Kata haben alle Prüflinge mit Bravour bestanden und es konnten insgesamt 15 neue Kyugrade vom achten bis zum dritten Kyu verliehen werden.

Besonderer Dank gilt den Trainern Bernd Pissoke und Amarah Grötsch, sowie Micha Hohlwein und Mirko Winkler.



13.07.2015

Die Trainingszeiten für die Ferien wurden aktualisiert.



04.-05. Juli 2015 Landesjugendspiele

Den diesjährigen Wettkampfabschluss vor den Sommerferien bildeten die Landesjugendspiele, welche nur alle 2 Jahre stattfinden, in der Altersklasse der U14!
Ein kleines Highlight für alle Landesjugendspielerteilnehmer bildete der Überraschungsbesuch von Simon Yacoub, welcher die Kinder optimal auf ihren großen Wettkampf vorbereitete im Zuge der Erwärmung!
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:
1. Platz:  Amy Cruse, Nicole Stakhov
2. Platz:  Tim Cruse
3. Platz:  Magdalena Kühn, Felix Westerhoff, Bert Schmiedel

Teilnahmen außerdem:  Carolin Budde, Lukas Krumbholz, Pascal Schnabel, Anton Hartenstein


Herzlichen Glückwunsch für die erbrachten Leistungen, trotz 40°C Außentemperatur!

20150704_Landesjugendspiele_120150704_Landesjugendspiele_220150704_Landesjugendspiele_420150704_Landesjugendspiele_3



20.6. - 21.6. Regionalliga Männer, Verbandsliga Frauen, Mitteldeutsche Meisterschaft U15, 1. AT CUP

Dieses Wochenende 20.6./ 21.6. war nur so voll mit Judo, wie schon lange nicht mehr!

Am Samstag fand der 4. Kampftag der Männer statt, welche gegen Bautzen erfolgreich gewannen und damit aktuell weiterhin auf Platz 1 in der Tabelle stehen!
Die Frauen, welche Gaststarter beim PSV Leipzig sind, erkämpften sich den 3. Platz in der Verbandsliga Sachsen!

Nicole Stakhov erkämpfte sich in Schmölln souverän den Titel und ist damit Mitteldeutsche Meisterin der U15 bis 36kg! Herzlichen Glückwunsch! Stefanie Görsch nahm verletzungsbedingt nicht teil.
Am Sonntag fand der 1. AT CUP statt, welcher vom Judoclub Leipzig ausgerichtet wurde und als internationales Turnier in den Altersklassen der u10, U12 und U15 ausgeschrieben wurde.
Der Wettkampf war sehr stark besetzt, internationale Akzente erhielt das Turnier durch das Mitmischen von Russen, Tschechen, Polen und Österreichern. Jungs und Mädchen kämpften in der Altersklasse der U10 jeweils gegeneinander. Der Wettkampf startete mit dem Wiegebeginn der U10 um 8 Uhr 30 und endete mit der Siegerehrung der U15 um 19 Uhr 30! Gekämpft wurde auf 5 Mattenflächen in der Ernst Grube Halle.

Unsere Sportler konnten reichlich an Erfahrung dazugewinnen, einige Medaillen und gute 5. und 7. Plätze sichern!

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

In der U10: 5. Platz: Bernhard Kühn

Teilnahme: Amelie Sickfeld Peake, Roman Conrad, Lilith Conrad

In der U12:
2. Platz: Florian Görsch, Mikola Waschke
3. Platz: Nikita Waschke, Anton Hartenstein
5. Platz: Pascal Schnabel
7. Platz: Tim Cruse

Teilnahme: Vincent Bellmann, Leonie Hermann, Norah Schnabel, Ole Schmidt

In der U15:
1. Platz: Amy Cruse, Magdalena Kühn
2. Platz: Carolin Budde, Felix Westerhoff


Herzlichen Glückwunsch zu den erbrachten Leistungen!

20150621_1AT_Cup120150621_1AT_Cup220150621_1AT_Cup3



Liebe Vereinsjudoka,

hiermit bitte ich Euch an der Gewinnaktion, die Amarah in die Wege geleitet hat Stimmen zu sammeln. Im Voting waren wir ja schon mal 2006 mit 500 € Gewinnsumme nicht schlecht.

Nehmt Euch die Zeit und gebt unserem Judo-Club (JC RBS, Mitglieder 75- 200) Eure 3 Stimmen. 

Schaut es euch mal an und versucht so viele Leute wie möglich zu mobilisieren, bis Ende des Monats haben wir noch Zeit Stimmen zu sammeln. Vielleicht könnt ihr noch weitere Freunde begeistern.

Hier gehts zur Gewinnaktion

PS: Mit dem Gewinn wollen wir etwas finanzieren wovon alle profitieren können, seien es Trainingsgeräte oder Rückenaufnäher für die Kinder.

Sport frei.




13.06. - 14.06.2015 22. Lipsiade im Judo

Am 13. und 14. Juni 2015 wurde die Judonachwuchsolympiade der Stadt Leipzig in der kleinen Halle der Arena durchgeführt.
Am 13. Juni kämpften 14 Judoka und am 14. Juni 15 Judoka unseres Vereins um die begehrten Lipsiademedaillen.
2014 konnten 32 Kinder unseres Vereins 23 Medaillen (7x Gold, 6x Silber und 10x Bronze) erkämpfen. In diesem Jahr erkämpften 29 Sportler 22 Medaillen (9x Gold, 5x Silber und 8x Bronze).
Internationalen Charakter erhielt der Wettkampf durch die Teilnahme von jungen Judoka aus Südafrika.

Folgende Medaillen wurden erkämpft:

Gold
für   Florian Görsch U 11 bis 28 kg
                 Ole Schmidt U 11 bis 39 kg
                 Nikita Waschke U 11 bis 45 kg
                 Katja Hantzschel U 18 bis 57 kg
                 Paul Maurer U 15 + 66 kg
                 Szebasztian Sarközi
                 Bert Schmiedel U 13 + 60 kg
                 Nicole Stakhov U 13 bis 36 kg
                 Magdalena Kühn U 13 bis 33 kg
Silber für Bernhard Kühn U 11 bis 28 kg
                William Winkler U 11 + 45 kg
                Tarja Schönborn U 11 bis 26 kg
                 Amy Cruse  U15 bis 48 kg
                 Leonie Hantzschel U 18 bis 48 kg
                 Tim Cruse U 13 bis 33 kg
Bronze für Bruno Kirsch U 11 bis 36 kg
                   Nicolas Westerhoff U 18 bis 60 kg
                   Katja Hantzschel U 18 bis 48 kg
                   Nesrin Becker U 18 bis 52 kg
                   Jakob Schneider U 15 bis 66 kg
                   Finn Heinke U 15 bis 40 kg
                   Frederik Bauer U 13 bis 46 kg
                   Lukas Krumbholz U 13 + 60 kg
                   Mikola Waschke U 11 bis 42 kg

Herzlichen Glückwunsch allen Judoka für die Einsatzbereitschaft und die hervorragenden Wettkampfleistungen.

20150614_22_Lipsiade_120150614_22_Lipsiade_220150614_22_Lipsiade_320150614_22_Lipsiade_4




06.06. Landeseinzelmeisterschaften U15 in Bischofswerda

Am 6.Juni fanden die Landeseinzelmeisterschaften der Altersklasse U15 statt, an denen einige Sportler von uns erfolgreich teilnahmen.

Folgende Platzierungen wurden erzielt:
1. Platz Nicole Stakhov
1. Platz Stefanie Görsch
5. Platz Amy Cruse
7. Platz Szebasztian Sarközi

Herzlichen Glückwunsch allen!

Viel Erfolg Nicole und Stefanie bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in 2 Wochen!


LEM_U15_06.06.2015




30.05. - 14. internationalen Auer Judoturnier


Eine kleine Delegation unseres Judo- Club erreichte am 30. Mai in Aue ein ausgezeichnetes Ergebnis. Einige Kämpfer unseres Vereins nutzten dieses Turnier noch einmal als Vorbereitung auf die Landesmeisterschaft der U 15 in Bischofswerda am 06. Juni.

Hier nun die Platzierungen:

1. Platz:  Magdalena Kühn U13 bis 33 kg
              Bert Schmiedel U13 über 60 kg
              Nicole Stakhov U15 bis 36 kg
2. Platz:  Bernhard Kühn U13 bis 28 kg
              Caroline Budde U13 bis 57 kg
3. Platz:  Bruno Kirsch U13 bis 34 kg
              Pascal Schnabel U13 bis 46 kg
              Nesrin Becker U18 bis 48 kg
5. Platz:  Szebasztian Sarközi U15 bis 46 kg

Für einen reibungslosen Ablauf des Turniers erhielt der Veranstalter Unterstützung durch unsere Kampfrichterin Anika Kracht.

Glückwunsch an alle Aktiven für ihren Einsatz beim 14. IT in Aue.

Aue_01Aue_02Aue_03Aue_04




Nachtrag vom 25.04. - Offene Deutsche Einzelmeisterschaften im Judo für Männer & Frauen Ü 30 in Bad Belzig 

Am 25.04. kämpfte eine Auswahl unserer Sportler in Bad Belzig. Hier sind die Ergebnisse:

Deutscher Meister bis 60 kg René Epler (M1)

Bronzemedaille für Erik Epler bis 66 kg (M1)

Bronzemedaille für Michael Hohlwein bis 66 kg (M2)

Bronzemedaille für Thorsten Röhr bis 73 kg (M4)

Bronzemedaille für Bernd Pissoke bis 66 kg (M6)

DEM_Bad_Belzig


Herzlichen Glückwunsch !

10.05.2015 23. internationaler EGA Pokal in Erfurt

Am 10.5. fand der 23. internationale EGA Pokal in Erfurt statt, und wir waren erfolgreich dabei!
Gekämpft wurde im Altersbereich der U13 mit den Regeln der U15.
Das Teilnehmerfeld war groß, insgesamt waren 350 Sportler angetreten.
Folgende Ergebnisse konnten wir erzielen:
2. Platz : Nicole Stakhov
3. Platz : Stefanie Görsch
              Carolin Budde
5. Platz:  Florian Görsch

Erfolgreich teilnehmen konnten:
Lukas Krumbholz
Bruno Kirsch

Allen Platzierten und Teilgenommenen Herzlichen Glückwunsch!

EGA_2Bild 1


25.03.2015 Bezirksmeisterschaft U15

 

Am 25.04.2015 fand die Bezirksmeisterschaft der U15 in Leipzig statt. Von unserem Verein kämpften 4 Jungs und 3 Mädchen um die Medaillen.

 

1. Platz  Stefanie, Nicole und Amy

3. Platz Szebasztian

5. Platz Nicolas

Teilnehmer: Dustin und Felix (musste leider verletzungsbedingt aufgeben)

 

Herzlichen Glückwunsch an alle teilnehmenden Sportler!


Bild 1Bild 2



21./ 22.03.2015 20. Pokalturnier im Judo - WÄTAS - Cup


Am 21.03.2015 kämpften die Judoka der U 9, U 11 und U 15.

In der U 11 weiblich und männlich gewannen unsere beiden Teams die Mannschaftswertung.

Folgende Einzelplatzierungen wurden durch unsere Nachwuchsjudoka erkämpft:

    1. Platz: Bernhard Kühn U 9 bis 26 kg
                  Jessica Petermann U 11 bis 33 kg
                  Tarja Schönborn U 11 bis 26 kg
                  Ole Schmidt U 11 bis 37 kg
                  Florian Görsch U 11 bis 27 kg
    2. Platz: Mikola Waschke U 11 bis 37 kg
    3. Platz: Domenik Prätor U 9 bis 25 kg
                  Leonie Hermann U 11 bis 26 kg
                  Jasmin Prätor U 11 bis 42 kg
                  Nikita Waschke U 11 über 42 kg
                  Finn Heinke U 15 bis 37 kg
                  Dustin Petermann U 15 bis 46 kg
    5. Platz: Bruno Kirsch U 11 bis 36 kg
                 William Winkler U 11 über 42 kg
                  Felix Westerhoff U 15 bis 55 kg
                  Jakob Schneider U 15 bis 60 kg

Am 22.03.2015 kämpften die Judoka der U 13 und der U 18.

In der U 13 weiblich konnten wir die Teamwertung gewinnen. Folgende Einzelplatzierungen wurden am Sonntag erkämpft:

      1. Platz: Nicole Stakhov U 13 bis 33 kg
                    Bert Schmiedel U 13 über 60 kg
      2. Platz: Stefanie Görsch U 13 bis 33 kg
                    Magdalena Kühn U 13 bis 30 kg
                    Carolin Budde U 13 bis 57 kg
                    Nesrin Becker U 18 bis 48 kg
      7. Platz: Pascal Schnabel U 13 bis 42 kg

Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten und Teilgenommenen!


WATAS_CUP_1WATAS_CUP_2WATAS_CUP_3



15.03.2015 Georg Knorr Cup


Am 15.3. fand der 10. Georg Knorr Cup in Berlin statt, in der Altersklasse der U15 durften 2 unserer Sportleran diesem Internationalen Turnier teilnehmen.
Amy Cruse konnte sich leider nicht durchsetzen in ihrer stark besetzten Gewichtsklasse, 2 Kämpfe verlor sie jeweils knapp.
Nicole Stakhov belegt Platz 2!

Herzlichen Glückwunsch!





07.03.2015 Riesaer Stahlpokal


Am 7.3. fand der Riesaer Stahlpokal statt, folgende Ergebnisse wurden erzielt:

In der U 13:
1. Platz Bert Schmiedel
1. Platz Carolin Budde
2. Platz Stefanie Görsch

Teilnahmen außerdem Tim Cruse und Pascal Schnabel!

In der U 15:
2. Platz Amy Cruse

Teilnahm außerdem Felix Westerhoff!

Lisa Rempt belegte Platz 1 und Laurent Lämmer Platz 2!

Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten und Teilgenommenen!

(Foto folgt)



28.02.2015 Wolfener Judoturnier


Heute fand das Wolfener Judoturnier statt, folgende Ergebnisse wurden erzielt:

1.Platz Nicole Stakhov
1. Platz Amy Cruse
2. Platz Stefanie Görsch
2. Platz Tim Cruse
2. Platz Florian Görsch

Herzlichen Glückwunsch an die Platzierten!

(Foto folgt)



8.2.2015 Oberfranken-Cup


Am Wochenende fand in Hof der Oberfranken-Cup statt.

Nicole Stakhov belegte den 1. Platz und
Stefanie Görsch Platz 2.
Laurent Lämmer belegte den 3. Platz.

Gratulation an alle drei !



31.01.2015


Der Wettkampfplan für das 1. Halbjahr 2015 und die Trainingszeiten für die Winterferien wurden aktuallisiert. Außerdem wurden die Verlinkungen unter Links repariert und funktionieren wieder alle.



24./25.01.2015 - 20. Internationaler Sparkassenpokal in Jena

Am 24./25.01.2015 kämpften 736 Wettkämpfer in den AK U10 bis U15 um die Medaillen. Von unserem Verein waren mit dabei:

2.    Stefanie Görsch  (U15)

3.    Paul Maurer (U15)
3.    Felix Westerhoff (U15)
3.    Nicole Stakhov (U15)
3.    Tarja Schönborn (U10)

7.    Jessica Petermann (U12)
7.    Pascal Schnabel (U12)

Wir gratulieren den teilnehmenden Sportlern!




12.11.2014 - Begeisterung beim Tag des Judo 

In der Woche vom 10. bis 14. November veranstaltete der Deutsche Judo-Bund e.V. die bundesweite Schulsport-Aktion „Tag des Judo“. In Kooperation zwischen Judovereinen und Grundschulen ging es darum unsere Sportart Judo möglichst vielen Grundschülern vorzustellen. Der Judo-Club RBS 1991 Leipzig hat in Kooperation mit der 66. Grundschule Leipzig am 12.11.2014 eine Unterrichtsstunde mit der 4. Klasse und am 14.11.2014 mit der Grundschule in Seehausen eine Unterrichtsstunde mit der 3. Klasse und eine Sportstunde mit der 4. Klasse durchgeführt. Unter der Regie von Sportlehrer Bernd Pissoke konnte in einem abwechslungsreichen, variablen und kindgerechten Unterricht die Freude und der Spaß am Judo vermittelt werden. Zwei Schüler vom Brockhaus Gymnasium Leipzig Noley Hundt 5. Klasse und Bert Schmiedel 6. Klasse unterstützten ihren Sportlehrer bei der Unterrichtsdurchführung. Zur Freude der Grundschüler wurde auch der kleine 10 kg Wurfpuppenjunge Günther mitgebracht. Judo spielend lernen, Fairnis, kleine Regelkunde, Raufen am Boden, die Vermittlung der 10 Judowerte und kleine Konditionsübungen wurden von den Grundschülern mit großer Begeisterung und viel Bewegungsdrang umgesetzt. Der Deutsche Judo-Bund stellte Vereinsflyer, Werteplakate, Werteheftchen, Poster und Kooperationsurkunden zur Verfügung. Der Judo-Club RBS 1991 Leipzig verteilte am Ende der jeweiligen Sportstunde Elternbriefe an interessierte Grundschüler mit dem Hinweis auf Vereinstrainingszeiten. Auch die Sportlehrerinnen der Grundschüler gaben uns am Ende der Unterrichtseinheit ein sehr positives Feedback. Zum Abschluss des „Tag des Judo“ bekamen die Grundschulen eine sehr schöne Erinnerungsurkunde mit den abgebildeten Judowerten für Ehrlichkeit, Ernsthaftigkeit, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Mut und Respekt.

Bernd Pissoke

Urkunde Tag des Judo 2014 Tag des Judo Tag des Judo
Tag des Judo Tag des Judo



27.09.2014 - 08.11.2014

Der Wettkampfplan für das 2. Halbjahr und der Bestellzettel für die Vereinskollektion wurden aktuallisiert.





12.10.2014 - Sichtungsturnier des JVS der U 13 in Rodewisch 


Herzlichen Glückwunsch an Monique Rempt zur bestandenen Lizenz als Bezirkskampfrichterin in Rodewisch beim Sichtungsturnier der U 13.
 

Sichtungsturnier





12.10.2014
- Sichtungsturnier des JVS der U 13 in Rodewisch 

Beim Sichtungsturnier des JVS der U 13 in Rodewisch am 12.10.2014 konnte unser Team einen hervorragenden 2. Platz in der Mannschaftswertung erkämpfen. Unsere Mädchen Stephanie Görsch bis 30 kg und Nicole Stakhov bis 33 kg siegten eindrucksvoll in ihren Gewichtsklasen. Felix Westerhoff bis 50 kg und Bert Schmiedel bis 60 kg konnten mit schönen Kämpfen den 2. Platz erkämpfen.


Sichtungsturnier_Rodewisch_ISichtungsturnier_Rodewisch_II




27.09.2014 - IJF World Veterans Championship

Bei den IJF World Veterans Championship in Malaga (Spanien) konnte Khadzhi-Murat Malsagov in der M2 über 100 kg mit 3 Siegen und 1 Niederlage den Vize Weltmeistertitel erkämpfen.





27.09.2014 -
Landesmeisterschaft U 13 in Adorf

Landesmeisterin wird Nicole Stakhov bis 30 kg, den 2. Platz -30 kg erkämpft Stephanie Görsch. 3. Plätze erringen Amy Cruse bis 44 kg und Jonas Riedel + 60 kg. Felix Westerhoff und Bert Schmiedel verpassen mit Platz 5 knapp eine Medaille. Den 7. Platz belegen Jessica Schönborn bis 48 kg und Lukas Krumbholz bis 60 kg.


Landesmeisterschaft_U13





18.08.2014

Am Mittwoch, den 20.08. und die komplette Woche vom  25.08. - 29.08. fällt das Training in Mockau aus. In der nächsten Woche werden die Hallen gereinigt. Jeder trainiert bitte individuell.

Ab dem 1. September findet dann wieder reguläres Training statt.



16.08.2014 Trainingslager Uebigau - Judosafari

Zur Vorbereitung auf die Judosafari sollten die Teilnehmer folgendes wissen:

Theroriewissen zur Judosafari

Viel Erfolg beim Lernen!



15.08.2014 4. Kampftag in der Reginalliga Mitte

Zum Saisonfinale konnte unser Männerteam vor eigenem Publikum noch einmal voll überzeugen. Unsere Mannschaft gewann gegen JV Ippon Rodewisch mit 6:1.
Es siegten R. Epler, E. Epler, F. Dedek, A. Shoshiashvili, M. Malsagov und A. Quapp. Gegen JC Crimmitschau setzte Trainer B. Pissoke 4 Kämpfer in dieser Saison erstmals ein. Auch dieser Kampf wurde mit 6:1 gewonnen. Die Siege holten: R. Epler, L. Kreusch, M. Hohlwein, R. Warstat, F. Dedek, A.Grottker.

Damit holte unsere Männermannschaft zum 3. Mal in Folge den Titel:

Mitteldeutscher Mannschaftsmeister

Ein Dank an alle Kämpfer, Helfer und Fans.

4_KT



15.08.2014 Trainingslager Uebigau


Vom 19.07. bis 21.07.2014 nutzten 15 junge Judoka im Alter von 6 bis 16 Jahren einen Intensivlehrgang im Uebigau Dojo zur Konditionierung und zum Kyutraining. Der Uebigauer Sportbund stellte dem Lehrgangsleiter B. Pissoke den vereinseigen Dojo zur Verfügung. Täglich wurden 3 Trainingseinheiten absolviert. Am Ende des Lehrgangs konnten sich 13 Judoka über einen neuen Kyugrad freuen.

Ein Dank auch an Mirko Winkler für die aktive Unterstützung als Fahrer und Helfer.


TL_Uebigau




05.08.2014 - Training in Mockau

Das Training in Mockau findet am 06.08.2014 wegen Baumaßnahmen in der Turnhalle nicht statt.

Ab Montag, den 11.08. ist in Mockau dann wieder Training laut Plan.




21.07.2014 - Trainingslager Uebigau 2014

Vom 22.08. - 24.08. findet unser Trainingslager in Uebigau statt. Für alle angemeldeten Kinder/ Sportler/ Eltern  gibt es einen Ablaufplan.

Dieser befindet sich hier:

Trainingslager Uebigau 2014



11.07.2014 - Sommerferientrainingszeiten

Die Sommerferientrainingszeiten sind unter Trainingszeiten zu finden.
Die Erwachsenen aus Stötteritz können zum Training während der Ferien gern nach Mockau kommen.



11.07.2014 Regionalliga 4. Kampftag + Sommerferientrainingszeiten


Am 12. Juli 14.00 Uhr empfangen wir zum letzten KT Rodewisch und Crimmitschau. Unser Ziel kann nur Sieg in beiden Begegnungen lauten. Wir können aber auch einen Kampf verlieren um Mitteldeutscher Mannschaftsmeister zu bleiben.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft durch eine rege Fanteilnahme.



05.07.2014 Judovorführung in Merkwitz

Am 05.07.2014 demonstrierten 13 Judoka unseres Vereins beim Dorffest in Merkwitz 10 km vor den Toren Leipzig ihr judospezifisches Können.
In einem ca. 20 Minutenprogramm wurde die Variabilität unserer schönen Sportart den vielen Zuschauern vorgeführt.
Der Verein stellte sich vor und nutzte diese Veranstaltung zur Mitgliedergewinnung.

Es nahmen teil: M. Malsagov (Fotos), B. Pissoke (Moderator), A. Ritt, T. Schönborn, J. Petermann, R. Karolyi, S. Sarközi, N. Graßnick, J. Schneider, D. Petermann, A. Lämmer, M. Lämmer und L. Lämmer.

Herzlichen Glückwunsch an Robert Karolyi. Er legte vor ca. 150 Zuschauern die Prüfung zum 7. Kyu ab.


Merkwitz 1Merkwitz_2Merkwitz_3




01.07.2014 Training am Freitag den 04.07.14

Wegen dem Deutschlandspiel gegen Frankreich am Freitag findet das Erwachsenentraining schon 16.30 bis 17.30 in der großen Turnhalle des Brockhaus Gymnasium statt. Wir spielen Unihockey, also Spielkleidung mitbringen!



30.06.2014 Bericht vom 3. KT in der Regionalliga

Am 14. Juni führten wir unseren 1. Heimkampf in der Regionalligasaison 2014 durch.
Unsere Gastmannschaften waren alle aus Leipzig, also ein Kampftag der Leipziger Teams.

Im ersten Duell trennten sich der JCL II und PSV Leipzig 3:4.

Im 2. Mannschaftskampf des Tages kämpfte unser Team gegen den JCL II 3:3. Unser erster Minuspunkt in der Ligasaison.

Im letzten Kampf stand uns nun der PSV Leipzig gegenüber. Im Vorjahr verloren wir gegen den PSV Leipzig. In diesem Jahr war aber unser Team sehr gut aufgestellt und wir konnten mit 4:2 gewinnen. Die Siege gegen PSV Leipzig errangen: A. Quapp, A. Shoshiashvili, A. Grottker und M. Malsagov. Die 3 Siege gegen den JC Leipzig erkämpften: R. Epler, A. Quapp und M. Malsagov.

Am 12. Juli 14.00 Uhr empfangen wir zum letzten KT Rodewisch und Crimmitschau. Unser Ziel kann nur Sieg in beiden Begegnungen lauten. Wir können aber auch einen Kampf verlieren um Mitteldeutscher Mannschaftsmeister zu bleiben.

Bitte unterstützt unsere Mannschaft durch eine rege Fanteilnahme.

B. Pissoke

3KT_Regionalliga_13KT_Regionalliga_23KT_Regionalliga_3



30.06.2014 Großer Erfolg bei den Senioren Europameisterschaften in Prag

Murat Malsagov gewinnt in der AK M 2 +100 kg den Vizeeuropameistertitel.

Auf dem Weg zum Finale besiegte er:

1.    Kampf gegen Marek Svoboda (CZE) mit Ippon nach 2:49
2.    Kampf gegen Fabrizio Caralera (ITA) mit Ippon nach 1:47
3.    Kampf gegen Guy Garnier (FRA) mit Ippon nach 0:16
4.    Kampf gegen Zaur Baghirov (AZE) im Finale nach 2:14 ein Niederlage durch Bestrafungen.

Herzlichen Glückwunsch an Murat!!!

Europameisterschaften Murat



21./ 22.06.2014
Ergebnisse von der 21. Lipsiade im Judo

 

Am 21.06. und 22.06.2014 beteiligten sich insgesamt 32 Judoka unseres Vereins an der 21. Lipsiade. Unsere Kinder und Jugendlichen erkämpften sich insgesamt 7 Goldmedaillen, 6 Silbermedaillen und 10 Bronzemedaillen. Ein sehr gutes Ergebnis für unseren Judo-Club und somit auch Ausdruck einer kontinuierlichen Arbeit mit unseren Nachwuchsjudoka.
Mein Dank gilt vor allem unseren Trainern Amarah Grötsch, Anika Kracht, Robert Ledig und Matthias Müller für die Betreuung und Vorbereitung.
 
Hier nun unsere erfolgreichen Medaillengewinner:

Goldmedaillen für
Name Vorname Altersklasse Gewichtsklasse
Lehnert Jessica U 11 30 kg
Görsch Florian U 11 26 kg
Stakhov Nicole U 13 30 kg
Cruse Amy U 13 40 kg
Westerhoff Felix U 13 46 kg
Sarközi Szebasztian U 15 40 kg
Rempt Lisa U 15 52 kg
 
Silbermedaillen für
Name Vorname Altersklasse Gewichtsklasse
Gruse Tim U 11 30 kg
Schnabel Pascal U 11 39 kg
Winkler William U 11 42 kg
Görsch Stefanie U 13 30 kg
Herenz Elija Jacob U 13 46 kg
Krumbholz Lukas U 13 60 kg
 
Bronzemedaillen für
Name Vorname Altersklasse Gewichtsklasse
Schönborn Tarja U 11 24 kg
Petermann Jessica U 11 30 kg
Prätor Jasmin U 11 39 kg
Schmidt Ole U 11 33 kg
Budde Carolin U 13 48 kg
Schmiedel Bert U 13 55 kg
Riedel Jonas U 13 +60 kg
Graßnick Nicolas U 15 34 kg
Petermann Dustin U 15 40 kg
Schneider Jakob U 15 60 kg

5. Plätze errangen: Nikolas Westerhoff, Christian Kreusch, Finn Heinke, Robert Karolyi und Norah Schnabel.
Weitere Teilnehmer: Lucas Köhler, Nikita und Mikola Waschke

Herzlichen Glückwunsch allen Judoka für die Einsatzbereitschaft und die hervorragenden Wettkampfleistungen.


Bernd Pissoke

 

Lipsiade 1Lipsiade 2Lipsiade 3



12.06.2014

Am Montag, den 16.06.2014 findet in Mockau aufgrund des Deutschlandspieles kein Erwachsenentraining statt.
Zum Training kann die Kindertrainingszeit von 16:00 - 17:30 Uhr genutzt werden.



10.06.2014

Liebe Sportler/innen, liebe Eltern,

es besteht die Möglichkeit Stücke der Vereinskollektion zu erwerben, u. a. auch die beliebten Rückenaufnäher.
Bitte benutzt dieses Formular und gebt es beim Training bei euerem Trainer ab. Der Termin für den Bestellschluss ist der 23.06.2014.


Weiterhin wurde ein Dokument für eine Fotoerlaubnis online gestellt. Bitte füllt auch dieses aus und bringt es Unterschrieben zum Training mit.


Am 21.06.2014 Wochenende ist die Lipsiade (hier ist die Ausschreibung) Bitte meldet euch bis Freitag bei eurem Trainer um die Teilnahme zu bestätigen.



17.05.2014 - Regionalliga 2. Kampftag


Wir haben in Jena 4:3 gegen Grün Weiß Dresden und 5:2 gegen JV Jena gewonnen. Damit steht unser Männerteam jetzt auf Platz 1 der Regionalligatabelle. Die Siegpunkte holten Alexander Quapp 1x und je 2 Kämpfe gewannen Rene Epler, Tato Shoshiashvili, Andreas Grottker und Fabian Hubert.

Regonalliga 3 Kampftag in Jena


16. Zwergenpokalturnier 2014 in Rammenau


Am 10.5.2014 kämpften 149 Wettkämpfer aus 17 Vereinen in den AK U10 und U12 um die Medaillen. Von unserem Verein waren mit dabei:

Nora Schnabel (2. Platz)
Pascal Schnabel (2. Platz)
Bert Schmiedel (2. Platz)
William Winkel (3. Platz)
Lucas Köhler

Wir gratulieren den erfolgreichen Judokas !

Zwergenpokal Rammenau

Bezirksmeisterschaften der U 15 am 10.05.2014 in Leipzig


Von unserem Verein nahmen Nicolas Graßnick, Dustin Petermann, Christian Kreusch, Laurent Lämmer, Felix Westerhoff, Nicolas Westerhoff, Jakob Schneider, Paul Maurer und Lisa Rempt teil.
Für die Landesmeisterschaft am 14. Juni in Chemnitz konnten sich Laurent Lämmer 2. Platz bis 46 kg, Felix Westerhoff 3. Platz bis 46 kg und Paul Maurer 3. Platz bis 60 kg qualifizieren. 5. Plätze erkämpften sich noch Lisa Rempt bis 52 kg und Nicolas Westerhoff bis 55 kg.

BEM 2014 U15 Bild 1BEM 2014 U15 Bild  2BEM 2014 U15 Bild  3



Donnerstag, den 06.02.2014

Wir haben nun unseren Wettkampf- und Veranstaltungsplan für das 1. Halbjahr aktualisiert! Ihr findet den Plan wie immer unter dem Punkt "Terminplan".

Die Trainingseinheiten für die Winterferien wurden unter "Trainingszeiten" online gestellt. Am  9.02.2014 würden wir gern ein gemeinsames Training der Kindersportgruppen von Mockau und Stötteritz in der Turnhalle Kieler Str. durchführen.





Montag, den 03.02.2014


LEM U21 der Frauen und Männer in Bautzen (02.02.2014)

Unsere beiden U 21 Judoka konnten sich in ihren Gewichtsklassen jeweils die Bronzemedaille erkämpfen.
Sameera Grötsch bis 57kg mit 2 Ipponsiegen und einer Niederlage gegen die neue Landesmeisterin Cassandra Wappler.
Lutz Kreusch bis 66kg mit 3 Ipponsiegen und einer Niederlage gegen den neuen Landesmeister Martin Haubold.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den Mitteldeutschen Meisterschaften am 16.02.2014 in Eisenach.

LEM U21



Montag, den 27.01.2014


Neujahrsturnier in Taucha U9 und U11 (25.01.231014)

Alle teilnehmenden Sportler des Judoclub RBS 1991 konnten eine Medallie erringen.

1. Tarja Schönborn (U9; -23kg)

3. Robert Karolyi (U11; -37kg)
3. William Winkler (U11; -40 kg)

Wir gratulieren den erfolgreichen Judokas !

Bild_1Bild_2Bild_3



Montag, 20.01.2014

19. Internationaler Sparkassenpokal in Jena (18. - 19.01.2014)

Hier sind die Medallienplätze:

1. Platz    Florian Görsch  bis 24kg (4 Ipponsiege)
2. Platz    Tarja Schönborn  bis 24kg (2 Siege)
2. Platz    Jessica Petermann  bis 28kg (3 Siege)
4. Platz    Ole Schmidt  bis 31kg (1 Sieg)

konnten wir in der U 10 ein tolles Ergebnis erreichen.

5. Plätze erkämpften sich noch Laurent Lämmer U15 bis 43kg und Jonas Riedel U12 über 50kg.


WettkampfWettkampf2



Freitag, 03.01.2014

Wahlmitgliederversammlung / Wettkampfplan 2014

Liebe Mitglieder,
wir wünschen Euch von Herzen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014!

Das letzte Jahr haben wir mit der Wahlmitgliederversammlung geschlossen. Der neue Vorstand setzt sich aus Bernd Pissoke, Olaf Zänker, Michael Hohlwein und Matthias Müller zusammen. Alle 4 wurden mit deutlicher Mehrheit gewählt.

Eine besondere Ehre war es, Bernd Pisssoke, als erstes Ehrenmitglied des Vereins aufzunehmen. Als Mitbegründer und Vorstandsvorsitzender seit beginn an hat er sich diese Auszeichnung mehr als verdient! Herzlichen Glückwunsch!

Der neue Terminplan steht nun online!

Montag, 09.12.2013

Dan-Prüfung in Crimmitschau / Ergebnisse vom Turnier in Wintersdorf

Am vergangenen Wochenende nahm Amarah Grötsch an der Dan-Prüfung des JVS teil. Mit einer guten Leistung bestand sie die Prürfung zum 1. Dan! Wir gratulieren Amarah herzlichst zur erfolgreichen Prüfung!!!

Außerdem fand am Wochenende für die U13 und U15 das Weihnachtsturnier in Wintersdorf statt.

Hier die Ergebnisse:

1. Platz:  Anton Hartenstein, Lukas Krumbholz,  Szebasztian Sárközi
2. Platz: Tarja-Noemi Schönborn, Jonas Riedel, Pascal Schnabel, Laurent Lämmer (U13 und U15), Nicolas Graßnick, Laurent Lämmer
3. Platz: Jessica Petermann, Jessica Lehnert, Jessica Schönborn, Robert Karolyi, Bert Schmiedel, Paul Maurer
7. Platz: Finn Heinke, Dustin Petermann

Als bester Techniker in der U13 männlich wurde Laurent Lämmer geehrt.


Sonntag, 01.12.2013

Einladung zur Wahlmitgliederversammlung / Deutsche Pokalmeisterschaften

Hier findet Ihr die Einladung zur Wahlmitgliederversammlung.

Am vergangenen Wochenende fanden in Frankfurt / Oder die Deutschen Pokalmeisterschaften statt. Mit Anika Kracht, Sameera Grötsch und Robert Lédig haben 3 Vereinsmitglieder teilgenommen. Anika gewann Ihren Auftaktkampf und verlor danach das Achtelfinale gegen die spätere 2te. Sameera verlor Ihre beiden Kämpfe gegen die  beiden späteren Drittplatzierten. Robert verlor leider seinen Auftaktkampf und schied damit aus.

Sonntag, 10.11.2013

Deutscher Judobund verleiht den 8. Dan an unseren Verbandspräsidenten: Dr. Ulbricht /
Landeseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen / Nachtrag zum Vogtlandpokalturnier in Rodewisch

Wir gratulieren Dr. Ulbricht zur Verleihung des 8. Dan durch den Deutschen Judobund. Der DJB schreibt auf seiner Homepage: "Hans-Jürgen Ulbricht ist seit 2004 Präsident des Judoverbandes Sachsen (JVS). Zuvor war er als Vizepräsident sowie als Lehr- und Prüfungsreferent tätig. Der 66-Jährige blickt auf eine insgesamt 23-jährige Tätigkeit im JVS zurück."

Am 03.11.2013 konnten unsere Frauen und Männer bei der diesjährigen Landeseinzelmeisterschaft in Dresden erfolgreich kämpfen. Unserer jüngster Kämpfer, Lutz Kreusch gewann bis 66 kg bei seiner ersten
Männermeisterschaft seinen Auftaktkampf. Für die nächsten beiden Kämpfe, die er knapp verlor, fehlte ihm dann doch die nötige Erfahrung. Sehr erfolgreich schlugen sich unsere beiden 60 kg Kämpfer René Epler und Robert Lédig. Beide gewannen ihre Vorrundenkämpfe mit schönem Angriffsjudo. Im Finale siegte dann René. Auch Erik Epler gewann bis 66 kg eine Medaille (Bronze). Unsere 3 Frauen konnten in ihren Gewichtsklassen jeweils eine Bronzemedaille gewinnen.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Sachsenmeister René Epler,
2. Platz: Robert Lédig
3. Platz: Amarah Grötsch, Anika und Susann Kracht, Erik Epler


Am 10.11. traten wieder einige Sportler an, um sich beim Vogtlandpokalturnier eine Medaille zu ergattern. Das Turnier ist ein Ranglistenturnier des Judoverbandes Sachsen und dient den Landestrainern als wichtiges Kriterium zu Bildung der Landeskader.

Hier die Medaillien-Plätze:

2. Platz: Laurent Lämmer
3. Platz: Lisa Rempt, Katja Börner und Paul Maurer

Herzlichen Glückwunsch zu den Ergebnissen!

Samstag, 26.10.2013

Liebe Freunde des gepflegten Judosports. In diesem Jahr geift unsere Satzung wieder aktiv in das Vereinsgeschehen ein! Es ist an der Zeit einen neuen Vorstand zu wählen.
Hier findet Ihr die Ankündigung der Wahlmitgliederversammlung am 20.12.2013.

Donnerstag, 17. Oktober 2013

Der Terminplan wurde noch einmal aktualisiert. Der Termin der Weihnachtsfeier und der Wahlmitgliederversammlung musste korrigiert werden.



Freitag, 27. September 2013

Wir haben nun unseren aktualisierten Wettkampf- und Veranstaltungsplan für das 2. Halbjahr online gestellt! Ihr findet den Plan wie immer unter dem Punkt "Terminplan".


Donnerstag, 26. September 2013

Nachtrag zum IT Bautzen und zur BEM U13 & Männer / Bericht zu den 1. offenen Sachsenmeisterschaften für behinderte Sportler


Beim IT Bautzen konnten mit Katja Börner und Laurent Lämmer zwei Sportler die Goldmedaille gewinnen. Ebenfalls erfolgreich war Szebasztian Sàrközi mit dem dritten Platz!

Am vergangenen Wochenende fanden bei PSV Leipzig die Bezirkseinzelmeisterschaften U13 statt! Mit 3x Gold und 2x Silber haben wir ein sehr gutes Ergebniss erreicht! Hier die Platzierungen:
1. Platz: Amy, Lisa Rempt, Laurent Lämmer
2. Platz: Nicolas Graßnick, Paul Maurer

Bei den BEM der Männer belegte unser Nachwuchskämpfer Lutz Kreusch den ersten Platz! Da die Landesmeisterschaften der Männer und Frauen "offen" ausgetragen werden, können wir sehr gespannt auf die LEM Anfang November in Dresden sein.

Herzlichen Glückwunsch & weiter so!

Am 15.09.2013 führten wir die 1. Offenen Sachsenmeisterschaften für Behinderte Sportler durch. Für Vorstand Bernd Pissoke war es ein "voller Erfolg" und hofft,  für nächstes Jahr auf eine noch höhere Teilnehmerzahl!